UBI Transport

Transport – Logistik – Lagerung

Dampf

Dampfen – Das solltest du mal probiert haben!

Geht es um das Dampfen, dann sind die Geschmäcker natürlich sehr verschieden. Was anderen schmeckt, muss noch lange nicht auch für einen selbst richtig sein. Wer zuvor Raucher war, sollte beachten, dass die Geschmacksnerven nicht zum Beispiel den Fruchtgeschmack suchen. Ein Tabak Liquid sollte zu Beginn verwendet werden. Generell schmeckt allerdings kein Liquid nach dem Rauch von echten Zigaretten. Bei dem Dampf gibt es keine verbrannten Stoffe und die Aromen sollen nur einen guten Ersatz darstellen. Nicht nur das Liquid spielt eine wichtige Rolle, sondern auch Teile wie beispielsweise Stutt Art Bogati.

Wichtige Informationen für das Dampfen

Stutt Art legt bei dem Bogati großen Wert auf die gute Verarbeitung. Die Befüllung funktioniert sehr einfach und beim Demontieren der Teile oder beim Drehen bestehen keine Schwergängigkeiten. Mit dem Bogati bringt Stutt Art einen variablen und edlen Selbstwickelverdampfer. Dieses Modell lässt keine Wünsche offen, denn das Deck lässt die Dual-Coil und Single-Coil-Wicklung zu. Durch die 25 Millimeter gibt es für unterschiedliche Wicklungen jede Menge Platz. Der Tank wird von oben befüllt und er befindet sich unter dem Deck. Der Pluspol kann eingestellt werden, damit der perfekte Kontakt gewährleistet wird. Geschmacklich steht das Modell den weiteren Selbstwicklern bei dem High End Bereich in nichts nach.

Dampfwolke

Starke Dampfentwicklung ist ein Markenzeichen beim rauchen einer E-Zigarette

Was sollte noch für das Dampfen beachtet werden?

Smokerstore ist sehr beliebt, denn es gibt mehrere Offline-Shop Filialen. Das Unternehmen wurde in Deutschland bereits im Jahr 2008 gegründet und für das Dampfen wird durch die Leidenschaft und durch den Kundenkontakt viel Erfahrung mitgebracht. Nicht umsonst lautet das Firmenmotto hierbei Klasse statt Masse. Bei der Dampferszene konnte Smokerstore bereits einen festen Platz einnehmen. Sollen Produkte in das Produktportfolio, dann müssen diese hochwertige Zutaten liefern und sorgfältig geprüft sein. E-Zigaretten finden durch die Vorteile dann immer mehr Anhänger. Es gibt bei Kleidungsstücken und Teppichen schließlich keine Brandlöcher mehr und im Vergleich zu den normalen Zigaretten ist die Kostenersparnis oft noch.

Die E-Zigaretten überzeugen besonders durch die Vielfalt bei Design, abgestimmten Verdampfern und Geschmack. Es wird alles gefunden, was für den Genuss der E-Zigaretten und für den Umstieg benötigt werden. Natürlich wird dabei nur eine besondere Qualität geboten. Es gibt Startersets oder auch Komplettsets, damit der Umstieg einfach und unkompliziert funktioniert. An Geschmackssorten und Aromen gibt es ein großes Sortiment und damit kann am Ende das komplett neue Raucherlebnis genossen werden. Das Angebot wird natürlich durch das vielseitige Zubehör noch abgerundet. Smokerstore hatte als kleines Einzelunternehmen begonnen und im Jahr 2012 wurde daraus eine GmbH.

Stutt Art, Dani Box und vieles vieles mehr finden Sie auch auf sanliq.de.