Der Herausgeber von kostenlosen Bürgermagazin

Von UBI Transport
Mediahaus Verlag GmbH

Das Thema Werbung und Menschen erreichen wird in der heutigen Gesellschaft immer wichtiger, um das eigene Produkt oder die eigenen Fähigkeiten publik zu machen. Viele Menschen greifen dabei auf das Internet zurück, denn jeder hat darauf Zugriff, Nachrichten verbreiten sich schnell und online-Werbung muss noch nicht einmal so teuer sein, weswegen es sehr beliebt und viel genutzt wird.

Jedoch gibt es immer noch Menschen, die eine gedruckte Werbung bzw. jene in einem Magazin dem Internet vorziehen, denn es bringt selbst einige Vorteile mit sich, die das Internet nicht hat. Das Bürgermagazin vom Mediahaus Verlag GmbH ist ein solches Magazin und hat sich genau diese Vorteile zu Nutzen gemacht.

Was ist das kostenlose Bürgermagazin?

Das kostenlose Bürgermagazin hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen über die Geschehnisse in ihrer Umgebung zu informieren. Sie geben Firmen und Events die Plattform, einen großen Leserkreis in ihrer Region anzusprechen. Darüber hinaus, wird über verschiedene Themen aus verschiedenen Bereichen informiert. Die mhv hat mittlerweile viele Standorte in ganz Deutschland verteilt und erfreut sich großer Beliebtheit, denn gerne wird es mit nach Hause genommen, um in Ruhe darin zu blättern.

Welche Möglichkeiten haben Firmen mit dem Magazin?

Wie bereits erwähnt informiert das Bürgermagazin regional und gibt Firmen die Möglichkeit ihre Produkte in Artikeln oder Anzeigen vorzustellen und so unter die Leute zu bringen. Das Magazin erscheint in einem modernen und interessanten Layout, was die Menschen zum Weiterlesen bewegt.

Nach Wünschen der Firmen kann man eine kurze und direkte Werbeanzeige in dem Magazin drucken.

Etwas Gutes, wenn es sich für ein neues Produkt handelt. Außerdem kann man aber auch einen Artikel drucken, in dem beispielsweise die Firma etwas ausführlicher vorgestellt wird. Worauf die Wahl letztendlich fällt, sollte in einem Beratungsgespräch geklärt werden, um zu sehen, welche Werbemethode letztendlich effektiver sein würde.

Was sind die Vorteile für die Firmen?

Viele Firmen hinterfragen die Wirkung von gedruckten Medien und werben lieber im Internet. Jedoch sind Printmedien nicht unbedingt weniger effizient, nur weil die Methode nicht so schnell ist wie das Internet.
Die Printmedien sind langlebiger, denn egal wie schnell im Internet etwas verbreitet werden kann. Genauso schnell verschwindet es auch wieder und häufig wird bei Werbung einfach weitergescrollt. Bei einem gedruckten Magazin ist es jedoch so, dass man beim Durchblättern der Zeitung auch mal innehält oder sich einen Betrag ausschneidet, um ihn nicht zu vergessen. Er verschwindet damit nicht so leicht wie ein Screenshot auf dem Telefon.

Ein weiterer Vorteil, den das Bürgermagazin Ihnen geben kann, ist die Verbreitung in der Region.

Es hilft dabei, dass die Firma in ihrem Umkreis Fuß fassen kann und bekannter wird. Dadurch steigen auch die Chancen auf neue Kundschaft, denn die Wege sind nicht so weit. Im Internet hingegen erreicht man häufig auch Menschen, die sich vielleicht für das Produkt interessieren würden, jedoch der Standort zu weit weg ist, weswegen das Interesse verloren geht. Regionale Kundschaft erhöht nicht nur die Wahrscheinlichkeit auf einen Besuch, sondern auch die Chance auf einen erneuten Besuch.

Bildnachweis:

Pixabay